Motorflugmeisterschaft MFC Penzberg 2018

Die alljährlich stattfindende Motorflugmeisterschaft wurde am 21.10 in Habach ausgetragen. 14 Mitglieder waren am Start mit ihren Modellen, die alle sehr unterschiedlich waren. Es gab kleinere leichte Schaummodelle, Impellerjets, Trainer, Schleppmodelle, einen großen Doppeldecker sowie  ein Wasserflugzeug das bei Start auf dem Rasen keine Probleme hatte.

 

Dazu haben sich noch ein paar fleissige Helfer eingefunden ohne die so ein Wettbewerb nicht möglich ist. An dieser Stelle noch einmal recht herzlichen Dank für euren Einsatz.

 

Gestartet wurde bei noch herrschendem Hochnebel um 10 Uhr 45. Zwischen den Durchgängen hat sich dann auch die Sonne gezeigt.. Nach dem zweiten Durchgang wurde der Grill angeworfen und eine kleine Mittagspause eingelegt.

 

Gut gestärkt ging es dann in die Letzte Runde. Gekämpft wurde um jeden Punkt und die Jungend war ganz vorne dabei. Um 14 Uhr  war das letzte Modell gut gelandet und es konnte zur Auswertung und anschliessender Siegerehrung gehen. Leider wurden die vorbereiteten Urkunden nicht rechtzeitig fertig, somit müssen diese nachgereicht werden. Nach dem obligatorischen Gruppenbild wurde weiter geflogen oder man hat sich an der Kaffeemaschine  getroffen auf ein Stück Kuchen, der freundlicher Weise von Angie Neumayr mitgebracht wurde. Für den reibungslosen Kaffeeausschank war Thomas Rötzschke mit seiner Tochter zuständig. Danke Thommy für diesen Service. Die tief stehende Sonne beendete dann einen gelungenen Wettbewerbstag, der allen sehr viel Spaß gemacht hat. Bis auf einen kleinen Landeunfall blieben alle Modelle ohne Schaden und so freuen wir uns auf die nächste Meisterschaft, die sicher wieder im Herbst 2019 ausgetragen wird.

 

 

 

Bernd Neumayr

 

 

 

2. Vorstand

 

  • 20181021_123056

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen